TGI Sport erwirbt weltweite Exklusivlizenz für die Multi-broadcast-feed-technologie Parallel Ads im Live Sport

TGI Sport, eine Tochtergesellschaft der QMS Sport Holdings Pty. Ltd., gibt den Erwerb der exklusiven globalen Lizenz für die Dynamic Content Multiplication Technologie (DCM) für Live-Sportarten, auch Parallel Ads genannt, von der Appario Global Solutions (AGS), bekannt.

Die DCM-Technologie ermöglicht die simultane Anzeige mehrerer Werbeeinblendungen auf allen LED-Bildschirmen im Stadion. Die in den Stadien Anwesenden sehen das Feed des Veranstaltungsortes, während der Inhalt der Parallelwerbung von der Kamera erfasst und in Echtzeit angezeigt wird. Die Inhalte der parallelen Anzeigen können mit allen Kameras und aus allen Winkeln erfasst werden, einschließlich Zeitlupenaufnahmen und Highlights.

Diese bahnbrechende Übertragungstechnologie ermöglicht die Segmentierung und Regionalisierung der LED-Bandenwerbung, erschließt neue Einnahmequellen für Sportverbände und -organisationen und bietet den Werbetreibenden einen größeren Nutzen.

Karsten Schroeder, Vorsitzender von Appario Global Solutions, sagte: "AGS ist stolz darauf, diese unbefristete globale Lizenz an TGI Sport, eines der weltweit angesehensten und anerkanntesten Sporttechnologieunternehmen, zu vergeben.

Rusty Lawrence, CEO von TGI, sagte: "TGI Sport freut sich über den Erwerb der exklusiven globalen Lizenz für Parallel Ads und die Möglichkeit, diese Technologie weiter zu kommerzialisieren. TGI Sport hat die Technologie im vergangenen Jahr bereits erfolgreich in verschiedenen Sportarten in Europa, Asien und den USA getestet und eingesetzt. Diese wegweisende Technologie versetzt unsere Kunden in die Lage, über mehrere Feeds neue Einnahmequellen zu schaffen, die eine Segmentierung der Werbetreibenden ermöglichen und letztlich neue Ebenen des Sponsorings und der kommerziellen Einnahmen erschließen".

 

Um “TGI Sport Presents Parallel Ads” in Aktion zu sehen, klicken Sie bitte hier.

 

Für mehr Informationen kontaktieren Sie bitte
Stefanie Klauke
Direktorin Marketing und Kommunikation
sklauke@tgi.sport
+49 2151 447 52 60